Freie Plätze verfügbar

ab 649 €  | 

Advanced Teacher Training Modul (25 Stunden Yoga Alliance)

Dein neues Level ist bereit. Und Du?

Dieses Fortbildungsmodul ist anders. Es ist wilder, freier, hochgradig wirksam und jenseits aller Konventionen. Es ist wichtig, dass Du als Yogalehrer*in Technik und Wissen, Erfahrung und Kompetenz hast. Noch wichtiger ist, was Du ausstrahlst. Lebst und zeigst Du Deine Wahrheit und Deine Schönheit? Gibst Du aus der Fülle heraus oder sind die Unsicherheit, der Mangel und die Angst Deine Motivatoren? Das ist ein himmelweiter Unterschied, denn was Du ausstrahlst, das ziehst Du an.


Inhalte dieser Fortbildung:

Wir könnten jetzt Deinen Verstand überzeugen und sagen: diese außergewöhnliche Fortbildung ist das Richtige für Dich:

  • Wenn Du das Gefühl hast, auf der Stelle zu treten
  • Wenn Du Unterrichten an sich liebst, aber Dich das ganze Drumherum ermüdet und anstrengt
  • Wenn Du nicht weißt, ob Du auf dem richtigen Weg bist, weil nichts so richtig zündet
  • Wenn Du Angst davor hast, Deinen Wert in Geld auszudrücken, Deine Schüler*innen zum Zahlen aufzufordern
  • Wenn die Meckertante/der Besserwisser in Deinem Kurs es immer wieder schaffen, Dich aus der Ruhe zu bringen
  • Du nicht weißt, was Deine Message ist. Wie Du für Dich werben sollst.
  • Wenn Du Andere für ihre Leistungen bewunderst – und Dich selbst?

Es ist allerdings viel einfacher: diese Fortbildung ist das Richtige für Dich, wenn Dein Herz laut JA schreit.

Wir kennen das alles. Ehrlich. Wir - Natascha und Isabel - sind in ihren 13 Jahren Erfahrung als Yogalehrerinnen, Ausbilderinnen und Studiobesitzerinnen durch vieles durchgegangen – wir wissen, wie die Stolpersteine aussehen. Was Deinen Unterricht „so lala“ macht, und was „wow“ und „herrlich“. Wir teilen mit Dir Techniken aus der Energiearbeit, aus dem Yoga, aus dem Coaching und lassen auch mal jede Technik sein.

  • Bring` die Freude zurück: Raus aus dem Jammertal.
  • Positionierung am Markt: Wer bin ich und was soll das Ganze?
  • Money Mindset: Ich bin doch Yogi, ich muss doch arm bleiben. Oder?
  • Leadership: In der Klasse, im Studio, in Deinem Leben. Volle Verantwortung macht Spaß.
  • Grenzen setzen: Heißt Hingabe nicht Aufopferung? Yoga lehren bis zur Erschöpfung? Achtsamkeit für Leader*innen

Wir erwarten von Dir:

Eine 200 Stunden Basic Yoga Ausbildung nach den Standards der Yoga Alliance o.Ä.
Das Zertifikat wird nur bei vollständiger Anwesenheit ausgestellt.

Kosten:

  • 649,00 Euro Frühbucher bis 15. Januar 2021
  • 699,00 Euro ab 16. Januar 2021

Freitag 12. November 2021, 18.00 - 20.00 Uhr
Samstag 13. bis Dienstag 16. November 2021, 10.00 - 17.30 Uhr
Mittagspause 13.00 - 14.30 Uhr

Über Natascha Kießler:
Natascha ist Natascha. Eine wilde Mischung aus Begeisterung, Bewegung und Bewusstsein. Yogapreneurin, Energy Coach und Abenteurerin. Sie träumt davon, alle Frauen in ihre Unabhängigkeit zu führen. Sie glaubt an echte Sisterhood, die Kraft des Weiblichen und geht gerne voran.
Seit 2007 ist sie sehr erfolgreiche Yogaunternehmerin, seit 2010 bildet sie Yogalehrer*innen aus und fort. Ihre Leidenschaft ist Coaching und Mentoring, denn sie kann Potentiale sehen und fördern. Erlebe selbst, wie sie dich in deine Strahlkraft bringt und du fühlst, wie stark, frei und schön du bist.

Über Isabel Lasthaus:
Isabel liebt und lebt Yoga seit ihrem 16. Lebensjahr. 2008 erfüllte sie sich mit dem Abschluss ihrer ersten Yogalehrer-Ausbildung bei Vishnus Couch (Köln) einen Traum – direkt danach eröffnete sie das my shanti yoga. Seitdem folgten zahlreiche Aus- und Fortbildungen. Aus ihrer Liebe zur Arbeit in Einzelsettings und Intensiv-Gruppe hat sie sich von RobbinsMadanesTraining (RMT) zur Coach ausbilden lassen – Tony Robbins ist nicht ihr Guru, aber ein steter Lehrer. Dazu gehören auch Tsakpo Rinpoche, Gabrielle Bernstein und Jeffrey Allen. Isabel liebt Energie-Arbeit, weiß um die Macht der Gedanken und hat sich in ihrem Leben lange und oft aufhalten lassen. Make my mess my message ist ihr Motto: Sie liebt es, Menschen zu inspirieren und gerade Frauen den Support zu geben, den sie brauchen.